Simone Wiederkehr-Läuchli
Künstlerin / Malerin

biographie 

  • Einzelaustellung vom 8.September - 30.November 2024  
    Galerie Schlössli in Gontenschwil
    Vernissage am 8.September 11 - 18Uhr 
    Restliche Ausstellungszeit Besichtigungen nach Voranmeldung
  • 06/2024 Portraitbericht in der Aargauer-Zeitung vom 28.6.2024
  • 06/2024 erfolgreiche Wahl zur Gemeinderätin Unterkulm
  • 02/2024 Teilnahme am 14.internationalen online Kunstwettbewerb mit dem Bild «Vater»2023
    Das Bild wurde zu den 10 Gewinnerbeiträgen gewählt.
  • 10/2023  Teilnahme am 13.internationalen online Kunstwettbewerb mit dem Bild «Mutter»2023
    Das Bild wurde zu den 16 Gewinnerbeiträgen gewählt.
  • 06/2023  Werkschau im Rahmen des CAS-Abschlusses
  • 06/2023 Diplom CAS Bildnerisches Gestalten
  • 2023 - heute Nebenamtliche Lehrtätigkeit in den Überbetrieblichen Kursen für Maler*innen
    in Dekorativen Maltechniken.
  • 2022 Erstellung Instagram-Galerie wiederkehr.laeuchli
  • 2022 Gründung des eigenen Atelier und Einzelfirma Wiederkehr-Läuchli
  • 2021 – 2023 Lehrgang mit Diplom CAS Bildnerisches Gestalten in Aarau
  • 2018 - heute Einstieg im Malerbetrieb Malergeschäft Döbeli AG
  • 2001 – 2018 Diverse Anstellungen als Malermeisterin
    -SMGV Schweizerischer Maler- und Gipserverband
    Bereichsleiterin Bildung Maler für die gesamte Schweiz
    -Stellvertretung Geschäftsleitung in einem Malerbetrieb
    -Anwendungstechnik Lackindustrie
  • 2004 - 2005 Haus der Farbe, Zürich: Modulabschluss Kulturgeschichte der Farbe
  • 2001 – 2008 OMF, Sulgen: Lehrauftrag Fachunterricht für angehende Malermeister*innen im Fachzeichnen
  • 2001 – 2006 Berufsschule, Weinfelden: Lehrbeauftragte im berufskundlichen Unterricht und den Fächern Farbe und Form bei den Malerklassen
  • 2003 Umzug von der Ostschweiz in den Kanton Aargau
  • 2002 SIBP Didaktik Kurs 1, in St.Gallen (Heute SVEB)
  • 2001 Ausstellung von Grafitzeichnungen im Rahmen einer
    Regionalen «Kunsthandwerk-Ausstellung» in Appenzell
  • 1999 – 2001 Weiterbildung zur eidg. dipl. Malermeisterin
  • 1999 Ausstellung von Grafitzeichnungen im Rahmen einer
    Regionalen «Kunsthandwerk-Ausstellung» in Horn
  • 1995 – 1997 Ausbildung zur Malerin
  • 1990 – 1994 Ausbildung zur Hochbauzeichnerin
  • 1973 geboren in Horn und in der Ostschweiz aufgewachsen